Herzlich willkommen im ZEFOG

Anfang 2016 hat das „Zentrum für Ethik, Führung und Organisationsentwicklung im Gesundheitswesen“ im Heinrich Pesch Haus seine Arbeit aufgenommen und mit unterschiedlichen Partnern interessante Projekte realisiert: Führungskräfteentwicklung für die St. Vincentius-Kliniken in Karlsruhe, Ausbildung von Demenzexperten für das St. Josefskrankenhaus in Heidelberg und Qualifizierung von Ethikberaterinnen und Ethikberatern nach den Standards der Akademie für Ethik in der Medizin in Göttingen. Bewährtes wird nun weitergeführt, Neues – etwa das Thema: „Gesundheitliche Vorausplanung“ – kommt hinzu. Nähere Informationen zu unseren drei Themenfeldern finden Sie hier:

Ethik
konkret

Gute Entscheidungen souverän treffen

Wir unterstützen Sie dabei, im Krankenhaus, in Pflegeein-
richtungen, in Einrichtungen der Psychiatrie oder der Behindertenhilfe ethische Entscheidungen reflektiert und souverän zu treffen. > mehr erfahren

Führung und Personalentwicklung

Fähigkeiten entfalten

Gute Zusammenarbeit lebt von den Fähigkeiten der Menschen. Damit Sie gut im Team arbeiten und sich und andere gut führen können, arbeiten wir mit Ihnen an der Entwicklung Ihrer Kompetenzen.  > mehr erfahren

Organisations-
entwicklung

Unternehmenskultur entwickeln

Wir beraten Sie bei der Entwicklung Ihrer Unternehmens-
kultur, arbeiten mit Ihnen an der richtigen Strategie und begleiten Sie bei Change-Prozessen – professionell und mit Weitblick.  > mehr erfahren

Für wen arbeiten wir?

Zu unseren Kunden im gesamtdeutschen Raum gehören:

  • insbesondere konfessionelle Krankenhäuser
  • Einrichtungen der Altenhilfe
  • Einrichtungen der Behindertenhilfe sowie psychiatrische Einrichtungen.

>> Kooperationspartner

>> Referenzen

Unsere nächsten Veranstaltungen:

Datum/Zeit Veranstaltung
24. Okt. 2017
10:00 bis 17:00

Ethik trifft Recht - Follow-up für Ethikberater_innen
Heinrich Pesch Haus – Katholische Akademie Rhein-Neckar, Ludwigshafen am Rhein
27. Okt. 2017
10:00 bis 17:00

Ich will und kann nicht mehr - Wie begleiten wir Menschen mit Sterbewunsch?
Heinrich Pesch Haus – Katholische Akademie Rhein-Neckar, Ludwigshafen am Rhein
17. Nov. 2017
9:00 bis 16:00

Social Media - Recht und Ethik
Heinrich Pesch Haus – Katholische Akademie Rhein-Neckar, Ludwigshafen am Rhein
22. Nov. 2017 - 24. Nov. 2017
Ganztägig

Präsent und wirksam führen: Ein Führungskräftetraining für die Gesundheits- und Altenhilfe (6 Module)
Heinrich Pesch Haus – Katholische Akademie Rhein-Neckar, Ludwigshafen am Rhein
23. Nov. 2017
19:00 bis 20:30

Kommunikation rund um die Pflege - Auf Augenhöhe mit Versicherungen und Behörden
Heinrich Pesch Haus – Katholische Akademie Rhein-Neckar, Ludwigshafen am Rhein
  • Aktuelles

    Unser dritter Newsletter erscheint in Kürze. Wenn Sie ihn erhalten und über neue Projekte und Veranstaltungen des ZEFOG informiert werden möchten, schreiben Sie uns eine Mail an newsletter@zefog.de.
    Das Führungskräftetreffen für die „St. Dominikus Familie“ wird seit 2011 vom ZEFOG organisiert, in diesem Jahr mit dem Thema „Beruf / Berufung“. Mit einem Impulsvortrag von Prof. Eduard Zwierlein sowie einem anschließenden Austausch, der dank der Methode „World Café“ sehr persönlich und intensiv geführt wurde, wurde es ein bereichernder Nachmittag für die Teilnehmenden.
    Die Pflege eines pflegebedürftigen Angehörigen stellt die Pflegeperson nicht selten vor scheinbar unüberwindbare Hürden – etwa, mit Versicherungen und Behörden Kontakt aufzunehmen und die eigenen Interessen und die des Pflegebedürftigen gut zu vertreten. Der Vortragsabend „Kommunikation rund um die Pflege – Auf Augenhöhe mit Versicherungen und Behörden“ am Donnerstag, 23.11.2017, vermittelt praktisches und situationsbezogenes Wissen rund um die Kommunikation mit Versicherungen und Behörden.
    Präsent und wirksam führen: Im November startet erstmals ein Führungskräftetraining für die Gesundheits-, Alten- und Behindertenhilfe. Führungskräfte lernen in sechs Modulen,  täglich als Problemlöser, Innovationsmotor und am besten Alleskönner zu wirken.
  • Die Ludwigshafener Ethische Rundschau

    Ludwigshafener-Ethische-Rundschau Wir bringen kluge Köpfe zusammen – und Thesen und Themen auf den Punkt. Die Ludwigshafener Ethische Rundschau hält Sie bei ethischen Fragestellungen im Gesundheitssektor auf dem Laufenden. Hier erfahren Sie mehr.  
  • Nachrichten

     
    Hier finden Sie alle Nachrichten des ZEFOG und die Newsletter. >> mehr erfahren
  • Kontakt

    zefog_logo_kontakt ZEFOG
    im Heinrich Pesch Haus
    Frankenthaler Straße 229
    67059 Ludwigshafen
    Telefon: +49 621 5999-0
    Telefax: +49 621 517225
    E-Mail: info@zefog.de
    Internet: www.zefog.de